FKN | Fachverband für Getränkekartonverpackungen

Grundsätzliche Änderung nicht zu erwarten

Überprüfung der Ökobilanz zu Fruchtsaftverpackungen erforderlich

iStock-816860888

Im Juli 2019 wurde eine Ökobilanz zu Milch-und Fruchtsaftverpackungen vorgestellt, die vom Institut für Energie und Umweltforschung Heidelberg (ifeu) erstellt wurde. Nachdem Verbände der Glas- und Fruchtsaftindustrie sowie des Getränkefachgroßhandels Zweifel an den nach ihrer Einschätzung zu hohen Transportdistanzen von Mehrwegflaschen angemeldet haben, wurden die Distributionsmodelle nochmals überprüft.

Weiterlesen

Spatenstich Palurec GmbH

Hersteller von Getränkekartons bauen Recyclinganlage

Palurec Expo

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich hat die Palurec GmbH den Bau einer Verwertungsanlage zur Rückgewinnung von Kunststoffen und Aluminium aus Getränkekartons begonnen. Ab Mitte 2020 sollen auf dem Gelände des Chemieparks Köln-Knapsack marktfähige Sekundärrohstoffe erzeugt werden.

Weiterlesen

Neuer Recyclingstandard

Wie recyclingfähig ist ein Getränkekarton?

Fotolia_107859355_web

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat im Juni den Entwurf einer "Orientierungshilfe zur Bemessung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen" veröffentlicht. Er soll den Dualen Systemen helfen, Gebührenmodelle zu entwickeln, die gut recycelbare Verpackungen fördern. Er ist aber vor allem wichtig für alle, die recyclinggerechte Verpackungen entwickeln, herstellen und vertreiben wollen.

Weiterlesen

weitere Meldungen

Presseschau

  • 23. Juli 2019
    Studie zur Ökobilanz : Frischmilch ist im Karton umweltfreundlicher als in der Flasche
    Der Tagesspiegel
  • 23. Juli 2019
    Getränkekartons können ökologischer als Mehrwegflaschen sein
    SWR
  • 23. Juli 2019
    Das schmutzige 1442-Kilometer-Problem der Milch in Glasflaschen
    Die Welt
  • 21. März 2019
    Plastikmüll im Meer: Jeder Zweite in Deutschland gibt sich selbst die Schuld
    Online-Zeitung

Alle Meldungen